Namen

Sie starben 1938 – 1945

.

Name

Geburtsdatum

Todesdatum

Todesort/Lager

Aloisia Horvath

unbek.

unbek.

Auschwitz

Anna Horvath

05.03.1944

unbek.

Auschwitz

Anna Horvath

20.03.1892

01.01.1942

Litzmannstadt

Rudolf  Horvath, Lutschko

31.12.1913

??.03.1944

Auschwitz

Heinrich Horvath, Gudusch

23.08.1918

17.02.1940

Buchenwald

Karoline Kosak

19.03.1941

28.10.1941

Lackenbach

Michael Horvath, Blachl

21.05.1915

11.01.1942

Gusen

Karl Horvath, Dosl

22.08.1923

14.01.1942

Buchenwald

Josef Horvath, Titato

11.12.1925

18.05.1943

Auschwitz

Therese Horvath, Rutige

15.05.1907

22.11.1943

Auschwitz

Luise Horvath, Fika

20.06.1913

15.04.1945

Ravensbrück

Ludwig Horvath, Piosch

26.11.1913

10.01.1940

Buchenwald

Johann Horvath, Poli, Slovak

13.11.1916

unbek.

Kobenz-Knittelfeld

Aloisia Horvath

16.01.1925

??.04.1945

Ravensbrück

Anna Horvath

11.07.1899

05.12.1943

Auschwitz

Franz Horvath

06.02.1909

23.06.1938

unbek.

Juliana Horvath

16.02.1916

??.04.1945

Ravensbrück

Maria Horvath

06.12.1905

15.04.1944

Auschwitz

Franz Horvath, Käre

25.02.1901

23.08.1943

Auschwitz

Gustav Horvath, Gulai

13.03.1905

27.09.1943

Auschwitz

Karl Horvath, Lagi

23.09.1920

27.05.1944

Auschwitz

Anna Horvath, Poka, Koza

16.08.1922

unbek.

Barth (Ravensbrück)

Maria Horvath, Beek

06.10.1924

13.09.1944

Ravensbrück

Franz Horvath

25.02.1901

23.08.1943

Auschwitz

Wilma Horvath

21.01.1926

18.01.1944

Auschwitz

Frieda Horvath

19.03.1931

13.03.1944

Auschwitz

Berta Horvath

25.08.1932

23.10.1943

Auschwitz

Gustav Horvath

28.06.1937

??.??.1944

Auschwitz

Otto Horvath

17.01.1939

27.10.1943

Auschwitz

Johann Horvath, Brutus

05.05.1890

05.04.1940

Buchenwald

Josef Horvath, Krumschnabl, Lenz

12.04.1882

unbek.

Auschwitz

Maria Horvath, Regerl

06.08.1885

22.06.1943

Auschwitz

Theresie Horvath

09.03.1909

17.04.1944

Auschwitz

Gisela Horvath, Gies

28.01.1913

22.02.1944

Auschwitz

Johann Horvath

31.10.1925

 25.10.1943

Auschwitz

Julius Horvath

06.05.1928

18.05.1943

Auschwitz

Maria Horvath

14.04.1925

unbek.

Auschwitz

Therese Horvath

01.12.1924

??.04.1945

Mauthausen

Maria Horvath

06.08.1885

22.06.1943

Auschwitz

Josef Horvath

12.04.1882

unbek.

Auschwitz

Anna Horvath

08.05.1913

08.03.1944

Auschwitz

Hermann Horvath, Tschudreschi

01.06.1912

unbek.

Auschwitz

Maria Horvath

02.02.1922

??.04.1945

Neu Gamlitz

Franz Horvath, Bangel

29.11.1899

02.04.1940

Auschwitz

Josef Karoly, Serb

13.03.1910

19.12.1941

Mauthausen

Gisela Karoly

25.04.1923

??.11.1941

Lodz

Aloisia Karoly

07.01.1939

16.07.1943

Auschwitz

Karl Karoly, Gote

29.06.1893

15.04.1943

Auschwitz

Johann Karoly, Motz

09.03.1903

Tod

unbek.

Maria Karoly (Horvath) Puffl

21.04.1905

unbek.

unbek.

Karoline Zartler (Rosenfeld)

27.01.1900

03.04.1944

Auschwitz

Josef Zartler

09.02.1922

18.05.1943

Auschwitz

Emmerich (Emil) Zartler

05.10.1925

12.10.1943

Auschwitz

Alfred Zartler

01.05.1930

27.11.1943

Auschwitz

Maria Zartler

06.12.1931

17.03.1944

Auschwitz

Simon Zartler

22.01.1934

unbek.

Auschwitz

Johann Zartler

30.05.1935

unbek.

Auschwitz

Karoline Zartler

07.02.1939

06.01.1944

Auschwitz

Theresia Pfeiffer

23.02.1886

08.11.1943

Auschwitz

Karl Pfeiffer

11.03.1904

15.04.1944

Auschwitz

Gisela Horvath

11.04.1892

22.11.1943

Auschwitz

Johann Horvath

08.02.1907

04.09.1942

Sachsenhausen

Rosa Horvath

07.04.1923

12.12.1943

Auschwitz

Rosa Horvath

20.03.1925

unbek.

Auschwitz

Josef Horwath

16.02.1922

unbek.

Buchenwald

Elisabeth Karolyi

19.04.1879

08.05.1945

Lodz

 

*diese Namensliste wurde auf Basis der 2016 bekannten Daten erstellt. Mit Sicherheit ist die Opferzahl wesentlich höher, allerdings gibt es über viele Personen keine gesicherten Daten. Deren Namen sind zwar bekannt, dürfen aus rechtlichen Gründen jedoch nicht veröffentlicht werden. Die Basis für die Liste der Kemetner Opfer des Porajmos, des Massenmordes an den europäischen Roma in der Zeit des Nationalsozialismus bildet die verdienstvolle Forschungsarbeit von Dieter Hecht (Mühl), die unter dem Titel "Die Roma von Kemeten" , Oberwart, 1999 von der edition lex liszt 12 veröffentlicht wurde. Seine Recherchearbeiten wurden von Mag. Christian Ratz mit Daten der später erstellten Opferdatenbank abgeglichen.