Quellen

Eva Holpfer, Der Umgang der burgenländischen Nachkriegsgesellschaft mit NS-Verbrechen bis 1955 am Beispiel der wegen der Massaker von Deutsch-Schützen und Rechnitz geführten Volksgerichtsprozesse, Dipl. Arb., Wien 1998

Walter Manoschek. „Dann bin ich ja ein Mörder!“ Adolf Storms und das Massaker an Juden in Deutsch-Schützen. Göttingen 2015 (Buch und Film)

Harald Strassl/ Wolfgang Vosko, Das Schicksal ungarisch-jüdischer Zwangsarbeiter am Beispiel des Südostwallbaus 1944/45 unter besonderer Berücksichtigung der Massenverbrechen bei Rechnitz und Deutsch-Schützen, Dipl. Arb., Wien 1999

Wiener Stadt- und Landesarchiv, Vg 1g Vr 2059/45, Prozess gegen Johann Kaincz und andere

Wiener Stadt- und Landesarchiv, 20a Vr 661/55, Prozess gegen Alfred Weber.

Massaker von Deutsch Schützen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.